SMD 133 DRE

smd133websiteneulq.jpg
smd133websiteneulq.jpg
smd133websiteneulq.jpg
Die einseitig trocken bearbeitende SMD 133 DRE ist eine universelle Einstiegsmaschine zur Entfernung von Schneidschlacken, Entgratung und Kantenverrundung an plasma- bzw. brenngeschnittenen Werkstücken. Neben perfekten Bearbeitungsergebnissen zeichnet sie sich besonders durch niedrige Werkzeugkosten, einfache Handhabung, sowie ihr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aus. 

Beschreibung

  • Hohe Zeitersparnis durch Schlackeentfernen, Entgraten und Kantenverrunden in einem Arbeitsgang
  • Die hochwertige und robuste Bauweise gewährleistet eine lange Lebensdauer
  • Das mechanische Abschlagen der Schlacke sorgt für hohe Werkzeugstandzeiten und reduziert die Werkzeugkosten um ein Vielfaches
  • Verzugs- und Toleranzausgleich durch große, weiche Kontaktwalze des Schleifaggregates
  • Allseitig gleichmäßige Kantenverrundung durch 2 Rotorköpfe
  • Für die Bearbeitung von Stahl und Edelstahl geeignet
  • Geringer Platzbedarf
  • Die gummierten und profilierten Einlaufrollen gewährleisten ein gedämpftes Auflegen und eine sichere Zufuhr der Werkstücke
  • Ergonomische und intuitive Bedienung über Touchpanel
  • Die separate Zu- und Abschaltung der einzelnen Bearbeitungsaggregate garantiert eine maximale Flexibilität für jeden Anwendungsfall
  • Optimale Zugänglichkeit für Werkzeugwechsel, Reinigung und Wartung

Technische Daten

SMD 133 DRE

Durchlassbreite max. 950 mm
Blechstärke 3 - 100 mm
Traglast 300 kg/lfm
Spannung 400 V (50 Hz) / 480 V (60 Hz)
Netzform 3~ PEN / 3~ PE+N
Nennstrom 63 A / 61 A
Nennleistung 32,5 kW / 34 kW
Schutzart IP 42
Vorschub stufenlos 0,5-8 m/min
Einstellung Blechdicke elektrisch
Einstellung Werkzeuge manuell
Gewicht ca. 2900 kg
Abmessungen (B/T/H) ca. 1595/2665/1906 mm

Downloads

Übersicht Produkte

  • Das könnte Sie auch interessieren