Absauganlagen - VW 100

titel-vacuum-wet-100.jpg
titel-vacuum-wet-100.jpg
VACUUM WET 100
Die VACUUM-WET Schmutzwasserabsaugungen entfernen den Schneidschlamm bereits während der Sägearbeiten schnell und einfach aus der Fuge. Das Sägeblatt muss somit kein zusätzliches Material zerspannen. Dadurch arbeitet die Maschine effektiver und die Sägeblattstandzeit erhöht sich. Zudem, hat das Absaugen einen positiven Effekt und kühlt das Sägeblatt zusätzlich.

Beschreibung

  • Erhöht die Lebensdauer des Fugenschneiders, da kein Schmutzwassernebel oder Staub in der Ansaugluft des Antriebmotors
  • Kann mit entsprechendem Zubehör, wie Sägeblattschutzhaube und Absaugschuh, an jeden Fugenschneider adaptiert werden
  • Geschlossenes System, welches auf einem robusten Chassis montiert ist und selbstständig über einen Honda-Benzinmotor bzw. Elektromotor angetrieben wird

Nachhaltigkeit
  • Schonung der Ressourcen durch Minimierung des Wasserverbrauchs sowie Einsatz von umweltschonenden Antriebstechniken, Sammeln und Rückführen des Schneid-/Kühlwasserschlammes bis hin zur Abwasserreinigung und Rohstoffrückgewinnung sowie Wiederverwendung von Schneid-/Kühlwasser. Um solch ein ökologisch und ökonomisch nachhaltiges System zu gewährleisten ist ein Einsatz folgender, von LISSMAC entwickelten, Nass- und Trockenabsaugungen unabdingbar.

Technische Daten

VACUUM-WET 100

Motor (VW 100 P) Benzin 9,6 kW
Motor (VW 100 E) Elektro 7,5 kW
Fördermenge Luft 1600 m³/h
Fördermenge Wasser 1250 l/h
Frischwasseranschluss GEKA-Kupplung, min. ¾“, Länge max.40 m
Abwasseranschluss GEKA-Kupplung, min. 1“, Länge max.40 m
Ansaugschlauchanschluss Ø 100 mm, Länge max. 10 m
Abmessungen (L/B/H) 1120/700/1600 mm
Gesamtgewicht 196 kg (P), 222 kg (E)

Downloads

Übersicht Absauganlagen

  • Das könnte Sie auch interessieren