Girl´s Day bei LISSMAC Schülerinnen lernen technische Berufe kennen

Girls Day
Girls Day

Bad Wurzach - Im Zuge des Girls Day besuchten 6 Mädchen aus den umliegenden Schulen die Firma LISSMAC Maschinenbau GmbH, um einen Einblick in die technischen Ausbildungsberufe zu bekommen.
Der Fokus lag hierbei vor allem auf den Ausbildungsberufen zur Industriemechanikerin und zur Zerspannungsmechanikerin. Im Rahmen eines Betriebsrundgangs wurden den Schülerinnen aus der Region das Unternehmen und das Produktsortiment vorgestellt. Jasmin Seitz, die Ausbildungsbotschafterin, der Firma Lissmac, hat den Schülerrinnen, dann durch eine Präsentation die Details der Ausbildungsberufe aufgezeigt. 

Im anschließenden praktischen Teil durfte jede Teilnehmerin ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das Herstellen eines Metall-Klebefilm-Abrollers nach einer Bauanleitung wurde von allen mit großem Interesse verfolgt und erfolgreich abgeschlossen.

Die Mädchen zeigten großes Interesse bei der Arbeit mit Metall. Es wurde fleißig gefeilt, gebohrt und montiert, im Anschluss durfte jede Teilnehmerin ihren selbst gefertigten Metall-Klebefilm-Abroller mit nach Hause nehmen.

Weitere Informationen über die Ausbildung bei LISSMAC findest du unter:

https://www.lissmac.com/de/unternehmen/ausbildung-studium/


Overview News