Wechsel an der Spitze LISSMAC ab 2022 mit neuer Geschäftsführung

geschaeftsleitungwebsite.jpg
Zum 1. Januar 2022 übernimmt die Doppelspitze aus Dr. Hinrich Dohrmann und Daniel Keller die Geschäftsführung. Klaus Kiefer, Vorsitzender der Geschäftsführung der LISSMAC Maschinenbau GmbH, tritt zum 30. April 2022 in den Ruhestand.
„Den reibungslosen Übergang haben wir von langer Hand geplant. Meine beiden Nachfolger sind fest im Unternehmen verwurzelt, bestens in der Branche vernetzt und haben ihre bisherigen Aufgabenbereiche mit zielsicherem unternehmerischem Gespür weiter ausgebaut. LISSMAC ist mir in den vergangenen Jahrzehnten sehr ans Herz gewachsen. Ich freue mich außerordentlich, die Verantwortung in so kompetente und zupackende Hände zu übergeben“, sagt Klaus Kiefer, der 21 Jahre als Geschäftsführer erfolgreich die Geschicke der LISSMAC Maschinenbau GmbH bestimmt hat.
Wachstum und Internationalisierung prägen die Amtszeit von Klaus Kiefer. Um LISSMAC für die Zukunft gut aufzustellen und dem gestiegenen Geschäftsumfang gerecht zu werden, wurde die Geschäftsführung 2020 auf zwei Personen erweitert und es wurde mit Dr. Hinrich Dohrmann ein zweiter Geschäftsführer im Unternehmen etabliert. Der promovierte Maschinenbauer besitzt jahrelange Erfahrung als Geschäftsführer und leitet bereits seit dem 1. Oktober 2020 die Bereiche Produktion, Entwicklung, Materialwirtschaft sowie industrielle Handhabungs- und Anlagentechnik.
Die Verantwortung für die Bereiche Service, Marketing, Vertrieb und den kaufmännischen Bereich übernimmt Daniel Keller von Klaus Kiefer. Daniel Keller begann seine Karriere 1998 bei LISSMAC. Seit 2012 verantwortet er den Vertrieb des Geschäftsbereichs CT und es gelang ihm, mit seinem Team die Umsätze in diesem Geschäftsfeld nahezu zu verdoppeln. Daniel Keller ist seit 2015 Prokurist der LISSMAC Maschinenbau GmbH und seit 2018 auch CEO der LISSMAC Middle East FZE. Neben seiner Geschäftsführertätigkeit bei der LISSMAC Maschinenbau GmbH wird er die Leitung der vertrieblichen Tochtergesellschaften übernehmen.
„Wer uns kennt, weiß: LISSMAC steht für Innovation, Erfahrung und Qualität. Immer den Kundennutzen im Fokus, setzen wir fortschrittliche Ideen in handfeste Lösungen mit direktem Praxisbezug um. Mit diesen Stärken werden wir langjährigen Partnerschaften frische Impulse verleihen, unsere führende Position ausbauen und weitere Märkte erschließen. Wir freuen uns darauf, zusammen mit ihnen neue Wege zu beschreiten und die Erfolgsgeschichte von LISSMAC fortzuschreiben“, sagen Dr. Hinrich Dohrmann und Daniel Keller, die beiden neuen Geschäftsführer der LISSMAC Maschinenbau GmbH.


Übersicht Aktuelles